Wund(er)schutzcreme
Wund(er)schutzcreme
Wund(er)schutzcreme
Wund(er)schutzcreme
Wund(er)schutzcreme
Wund(er)schutzcreme

HERZENSTIER

Wund(er)schutzcreme

Angebotspreis€5,90 EUR

Inkl. MwSt. Versand wird im Checkout berechnet

SKU: 103WSC10
Menge:10 ml
Menge:
Auf Lager (Versandbereit: In 2 bis 4 Werktagen bei dir)

🎄 HerzensTier Adventskalender

Vom 01. - 24. Dezember erhältst du zu jeder Bestellung unsere Bienenwundercreme als kleines Geschenk kostenlos dazu!

Hilfe

Sie haben noch Fragen oder benötigen Hilfe bei der Produktauswahl? Wir helfen Ihnen gerne!

Service Hotline

Telefonische Unterstützung und Beratung unter:

+49 8141 6106 8832

Mo - Do 08:00 - 16:00 Uhr

Fr 08:00 - 13:00 Uhr

Kontakt per E-Mail:

info@herzenstier.de

 

für Hund, Katze, Pferd und Mensch

  • Stumpfpflege
  • Scheuerstellen
  • Druckstellen 
  • verdickte Haut 
  • Sonnenbrand


Die Wund(er)schutzcreme ist eine vielseitige, wirksame Creme aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen, die Scheuerstellen, Hautreizungen, Entzündungen und trockener Haut vorbeugt und vorhandene gereizte Hautstellen versorgt und pflegt.

Die Wund(er)schutzcreme ist zur Hautpflege bei Ihrem Pferd, Ihrem Hund oder Ihrer Katze geeignet. Nutzen Sie sie vorbeugend, um die Durchblutung zu verbessern und intakte und gesunde Haut zu fördern. Wenn schon Druckstellen, Scheuerstellen oder verdickte Haut entstanden sind, unterstützt die Wund(er)schutzcreme die Abheilung.

Nach einer Amputation können Sie den Stumpf mit der Wund(er)schutzcreme pflegen.

Tragen Sie die Creme einfach auf den betroffenen Bereich auf. Die Wund(er)schutzcreme ist auch optimal für den Gebrauch unter Prothesen, Bandagen oder Verbänden geeignet.



Welche Inhaltsstoffe stecken in der Wund(er)schutzcreme und welche Eigenschaften werden ihnen zugeschrieben?

1.Olivenöl ist eines der gesündesten Pflanzenöle der Welt. Es besteht aus wertvollen Fettsäuren, die die Haut befeuchten und sie weich und glatt machen können. In einer Studie konnte Olivenöl sogar die Heilung von Druckgeschwüren unterstützen.

2. Bienenwachs hilft der Haut, ihre Feuchtigkeit zu bewahren: das zugesetzte Wasser wird in der Haut eingeschlossen. So schützt das Bienenwachs vor dem Austrocknen, die Haut bleibt weich und elastisch. Zusätzlich enthält das Wachs Flavonoide, die Entzündungen hemmen und Bakterien bekämpfen können.

3. Murmeltieröl wird im Alpenraum seit Jahrhunderten als Heilmittel gegen Muskel- und Gelenkschmerzen genutzt. Fast jeder Haushalt hatte eine Dose mit Murmeltieröl in der Stube stehen. Nach einem arbeitsreichen Tag rieb man sich schmerzende Arme, Beine oder den Rücken mit Murmeltieröl ein.

In den achtziger Jahren konnte diese traditionelle Verwendung wissenschaftlich erklärt werden: eine Studie fand heraus, dass Murmeltieröl natürliches Kortison enthält. Kortison wirkt entzündungshemmend und schmerzlindernd. Äußerlich auf die Haut aufgetragen kann das Murmeltieröl seine Wirkstoffe auf ganz natürliche und sanfte Art entfalten.

Zusätzlich stecken im Murmeltieröl wichtige Vitamine, vor allem Vitamin D und E, und hochwertige Fettsäuren. Diese Wirkstoffe können den Feuchtigkeitszustand der Haut verbessern und sie weicher und elastischer machen.

4. Kamillenöl besteht aus ätherischen Ölen, die aus Kamillenblüten gewonnen werden. Es kann entzündungshemmend wirken und somit die Heilung fördern.

5. Propolis ist sehr vielseitig: neben sekundären Pflanzenstoffen und organischen Säuren enthält Propolis auch Vitamine, Mineralien und Enzyme. Über 300 aktive Bestandteile sind für die antibakterielle und schützende Wirkung verantwortlich. In der Hautpflege wird Propolis gerne genutzt, um Wundheilung zu fördern, Keime zu hemmen und Entzündungen zu lindern. Außerdem wird ihr eine schmerzlindernde Wirkung bei wunden Stellen nachgesagt.

6. Lorbeeröl wird aus dem Lorbeerbaum gewonnen, der im Mittelmeerraum und in Asien wächst. Die Heilkraft des Lorbeers ist schon lange bekannt – er wird traditionell unter anderem gegen Schmerzen und Verspannungen angewendet. Lorbeeröl zeigt eine starke antiseptische Wirkung gegen Bakterien und Pilze und kann dadurch die Heilung wunder Stellen unterstützen.



Inhaltsstoffe:

Olivenöl (Olea europaea fruit oil), Bienenwachs (Cera Alba), Murmeltieröl (Marmot oil), Kamillenöl (Chamomilla recutita flower oil), Propolis (Propolis cera), Lorbeeröl (Laurus nobilis leaf oil), Wasser (Aqua), Alkohol (Alcohol)



Gut zu wissen:

Anwendungsbereiche für die Wund(er)schutzcreme

•Für Ihren Hund:

Gerade präventiv, also zur Vorbeugung gegen Wund- und Scheuerstellen wird die Wund(er)schutzcreme eingesetzt. Trockene Hautstellen und verdickte Haut können Sie ebenfalls mit ihr behandeln. Tragen Sie die Wund(er)schutzcreme als Schutz unter Prothesen oder Orthesen auf, damit keine Druckstellen oder Scheuerstellen entstehen.

•Für Ihre Katze: Trockene Haut oder Juckreiz bei Ihrer Katze können Sie gut mit der Wund(er)schutzcreme behandeln. Auch nach einer Amputation profitiert der Stumpf von der Wund(er)schutzcreme: Die Heilung der Haut wird unterstützt, und Druckstellen unter der Prothese können vermieden werden.

•Für Ihr Pferd: Um das Aufreißen rauer Haut vorzubeugen, tragen Sie die Wund(er)schutzcreme auf jegliche Bereiche auf. Auch empfindliche Scheuerstellen von einem neuen Zaumzeug oder Sattelgurt pflegen Sie mit der Wund(er)schutzcreme, um so die Heilung zu unterstützen. Wenn sich Ihr Pferd im Stall oder am Zaun scheuert, pflegen Sie die betroffenen Stellen mit der Wund(er)schutzcreme – das fördert die Abheilung und lindert Juckreiz.

Die Wund(er)schutzcreme kann auch problemlos unter Bandagen oder Gamaschen aufgetragen werden!

•Für Sie selbst:

Falls Sie sich beim Spazierengehen oder Ausritt einen Sonnenbrand eingefangen haben, behandeln Sie ihn einfach mit der Wund(er)schutzcreme – auch Schwielen von den Zügeln oder Druckstellen von neuen Reitstiefeln können Sie damit pflegen!

Nutzen Sie die Wund(er)schutzcreme nach einem Spaziergang mit einem sehr stürmischen Hund an der Leine - da freuen sich Ihre Hände über besondere Pflege mit der Wund(er)schutzcreme!


 

Schneller Versand Einfache Retouren Sichere Zahlung
Schneller Versand Einfache Retouren Sichere Zahlung
Dominique Graf Leitung des Bereichs Tierorthopädie

Unsere Philosophie bei HerzensTier

Unser Ziel ist die Verbesserung der Lebensqualität für Tiere mit Bewegungseinschränkungen und die Erleichterung des Alltags für ihre Besitzer und Besitzerinnen. Um unseren eigenen hohen Ansprüchen beim Erfüllen dieser Aufgabe gerecht zu werden, sind für uns besonders die folgenden Bereiche von Bedeutung:

1.

Langjährige Erfahrung

seit 1928 Human | seit 2014 Veterinär

2.

Stetige Weiterentwicklung

mit unseren tierischen Kunden im Fokus

3.

Persönliche Betreuung

ob per Telefon, E-Mail oder WhatsApp

4.

Ganzheitlicher Ansatz

Produkte für Ernährung, Haltung und Pflege

5.

Qualität und Nachhaltigkeit

hochwertige Materialien & nachhaltiger Herstellungsprozess

Sehr guter Service. Immer wieder gerne.

Yoli's Welt (via Google)

HerzensTier CosyCover für Pferde

Nachhaltigkeit bei HerzensTier

Eine lebenswerte Umwelt für Mensch und Tier – das ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit vielen kleinen Schritten leisten wir unseren Beitrag, um Klima und Natur zu schützen.

Schneller Versand

Versand am selben Tag (Bei Bestellung bis 12 Uhr, Mo - Fr)

Kostenloser Versand ab 59,00 Euro (DE) | Alternativ: Abholung vor Ort